IGS Grete Unrein Web

 
 
 
Schulnews

IGS Schüler musizierten im Thüringer Landtag

von A. Schure am
Musikalische Begleitung im Thüringer Landtag: Tabea, Ellen und Marvin neben Herrn Toralf Schenk
© 2022
Musikalische Begleitung im Thüringer Landtag: Tabea, Ellen und Marvin neben Herrn Toralf Schenk
(Foto: T. Schenk) Seit über 10 Jahren lobt der Landesverband der DVPB einen Preis für engagierte Abiturientinnen und Abiturienten aus, die sich v.a. durch ihr ehrenamtlichen Engagement, sehr gute Leistungen im gesellschaftswissenschaftlichen Aufgabenfeld und eine aktuelle und kontroverse Seminarfacharbeit zu einem politischen Thema auszeichnen.
Vor 2 Jahren konnte Philipp Kirmse von der IGS einen zweiten Preis erlangen. Auch wenn in diesem Jahr keine Kandidaten der IGS mit nominiert werden konnten, traten dennoch 3 Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Reise in den Thüringer Landtag an.
Tabea Kreher (11A), Ellen Zornow (10A) und Marvin Leser (9B) begleiteten den Veranstaltungsleiter Herrn Schenk nach Erfurt und gestalteten das musikalische Rahmenprogramm der diesjährigen Preisverleihung, die unter der Schirmherrschaft der Landtagspräsidentin stand.
Für ihren ehrenamtlichen Einsatz und ihre musikalischen Darbietungen erhielten die drei jungen Musiker*innen viel Applaus und Anerkennung.

Vielleicht können im nächsten Jahr auch wieder Schüler unserer Schule für diesen attraktiven Preis nominiert werden - Liebe Zwölftklässler, strengt euch mal an!

Toralf Schenk
     
   3110926 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen