IGS Grete Unrein Web

 
 
 
Schulnews
 
Juniorwahl 2017
von A. Schure am 24.09.2017 um 17:34

Alles wie bei den Erwachsenen - Mit Ausweis, Wahlbenachrichtigung und Wahlkabine
© 2017
Alles wie bei den Erwachsenen - Mit Ausweis, Wahlbenachrichtigung und Wahlkabine
(HZ) Im Vorfeld der Bundestagswahl hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an der "Juniorwahl 2017" teilzunehmen. Die IGS "Grete Unrein" hatte sich, wie in den letzten Jahren, am Projekt beteiligt, welches die Bundestagswahl detailliert simuliert. Insgesamt nahmen deutschlandweit über 3.000 Schulen teil, was ungefähr 1,5 Millionen Wahlberechtigten entspricht.

In den Wochen zuvor hatten sich die Schülerinnen und Schüler im Sozialkunde-Unterricht, anhand abgestimmter Arbeitsmaterialien, mit dem Wahlsystem der Bundesrepublik Deutschland beschäftigt. Der Wahlgang wurde für alle Wahlberechtigten (ab der achten Klasse) zum praktischen Erlebnis. Mögliche Hemmschwellen sollen durch das Projekt abgeschwächt werden; außerdem erhofft man sich dadurch eine Sensibilisierung für das Wahlsystem in Deutschland.

Die Ergebnisse der Juniorwahl werden zeitgleich mit den Ergebnissen der Bundestagswahl bekanntgegeben. Für die Politik könnten sie sehr aufschlussreich sein - handelt es sich doch bei den Wahlberechtigten der Juniorwahl um die potentiellen Wählerinnen und Wähler von morgen!

 
 
 
     
   1103584 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)